• Alin Mainka

Yoga bedeutet für mich in Verbindung mit mir selbst zu sein

Yoga bedeutet für mich in Verbindung mit mir selbst zu sein. Als Mutter von zwei Töchtern, einem Hund🐶 und einer Katze kann der Alltag manchmal ganz schön lebendig sein🌟

Bleibe ich dabei in Verbindung mit mir, auch über die Yogamatte hinaus, kann ich dem Tag geerdet und mit offenem Herzen begegnen.

Natürlich falle ich auch mal aus der Mitte – aber ich weiß, wie ich wieder bei mir selbst ankomme. Das ist das größte Geschenk, welches Du Dir und Deinen Lieben machen kannst, denn wenn Du mit Dir verbunden bist, kann alles was du von Dir gibst vollwertig sein. Ich möchte gerne mit Dir eine kleine Pranayama Übung teilen, die mir hilft, für einen Moment inne zu halten und in mir präsent zu werden. Schenke Dir diese kleine Yoga Auszeit von 2-3 min, um still zu werden und einfach bei Dir selbst zu sein.

Eine super tolle Mini Praxis - Probiere es aus!🙌

Setze dich bequem in den Schneidersitz. Erlaube Deinem Körper, sich zu erden, richte deinen Rücken auf.

Schließe Deine Augen, tauche ein in Deine innere Welt!

Leg die Hände auf Dein Herz und fühle!

Atme tief in Dein Herz ein und aus.

Atme Ruhe ein und gib mit der Ausatmung alle Unruhe ab. 

Atme Frieden ein und gib mit der Ausatmung alle Anspannung ab.

Atme Liebe ein und gib mit der Ausatmung Sorgen und Zweifel ab.

Spür in Dich hinein. Nimm wahr wie es Dir jetzt geht.

Schließe mit einer tiefen Ausatmung ab.

Wie sehen Deine kleinen Pausen und Routinen im Alltag aus, um Dich immer wieder mit Dir zu verbinden?

Einen ganz wundervollen Tag☀️, Alin