• Alin Mainka

Tadasana (Berghaltung)

In Tadasana (Berghaltung) kann ich mich wunderbar erden und zentrieren. Diese Verbundenheit mit mir bringt mir Ruhe, Stabilität und in mir baut sich innere Klarheit auf.

Probiere z. B. bei deinem nächsten Spaziergang in der Natur kurz innezuhalten und die Haltung für dich zu erspüren.

Deine Füße ( gerne auch Barfuß) nebeneinander stellen, dein Becken ist aufgerichtet, Wirbelsäule lang, Schultern sind entspannt, Arme neben Oberkörper. Lass deinen Atem ganz entspannt fließen und nimm wahr, wie die Berghaltung dich erdet und dich auch in eine mentale Balance bringt.

Ganz viel Freude beim ausprobieren!

Love & Namasté, deine Alin