• Alin Mainka

Die Yogaphilosophie sagt:

Yoga ist das Zur- Ruhe- bringen der Gedanken im Geist. Nur sind unsere Gedanken oft viel lauter als unser Herz. Die Stimme in unserem Herzen gibt uns aber immer wieder sanfte Impulse wohin unser Weg gehen darf.

Wenn du achtsam bist und dir Zeit für stille Momente nimmst, kannst du dich wieder mit dieser Stimme verbinden. Yoga kann uns dabei wunderbar unterstützen in die Stille zu gehen und diese auch zu genießen. Lass deine Gedanken zur Ruhe kommen, finde Stille und spüre in dein Herz hinein, lass es lauter werden, öffne es, vertrau ihm und verlass dich bei wichtigen Entscheidungen auf dein Gefühl. Von ❤️zu ❤️, Alin