• Alin Mainka

Balasana- die Stellung des Kindes

Balasana- die Stellung des Kindes ist gerade am Abend eine meiner Lieblingshaltungen, in der ich mich zurückziehen und eine Pause machen kann.

Balasana wirkt gerade nach einem lebendigen Tag erneuernd und entspannend, bringt dich in deine Ruhe und Erdung. Die Haltung lindert und entspannt bei Menstruationsbeschwerden und ist eine Wohltat bei Nacken- und Schulterverspannungen.

Probiere es gleich mal aus, auch sehr gut für Zwischendurch , um sanft deine Wirbelsäule, Beinvorderseiten und deine Fußgelenke zu dehnen.

Komm auf deine Yogamatte oder eine weiche Unterlage. Die Großzehen berühren sich. Die Knie können geschlossen oder leicht geöffnet sein. Das Gesäß ruht auf den Fersen (du kannst dir ein Kissen zwischen Gesäß und Fersen legen). Die Stirn berührt den Boden (oder du nimmst die Hände als Kissen). Die Arme sind nach vorne ausgestreckt. Bring deine Aufmerksamkeit zu deiner Atmung und entspanne immer mehr in die Haltung hinein.


Ich wünsche dir damit ein wohltuendes Abschalten und Loslassen.

Wenn du mehr Yoga praktizieren möchtest, dann komme gerne zu einer Probestunde in meine Yogaklassen- immer montags und donnerstags.


Love & Namasté, deine Alin



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie du bereits erfahren hast, entfallen in Bayern fast alle Corona – Regelungen. Das bedeutet natürlich auch für meine Yogaklassen, dass du keinen 3G Nachweis mehr mitbringen musst. Deine und die Gesu

Ab Donnerstag, den 17.02.2022 gilt für Sport in Innenräumen, somit auch für die Yogaklassen und den kommenden Workshop im März die 3G Regelung (Geimpft, Genesen oder Getestet). Die Teilnehmerzahl bl